STADTSCHULRAT
FÜR WIEN

IHRE SERVICESTELLE
IN SCHULFRAGEN

Für Sie erreichbar

MO-FR: 7.30 - 15.30 Uhr

Kontakt und FAQ

Unser Schulsystem

Schultypen und Schulformen in Österreich

Auf einen Blick

Willkommen

...auf  der Website des Stadtschulrats. Wiens Schulen sind voller Vielfalt, sie gehen innovative Wege und denken Pädagogik neu. Dieses Engagement möchten wir hier vor den Vorhang holen und Ihnen einen anregenden Einblick und einen informativen Überblick ermöglichen.

Allgemein bildende höhere Schulen

Aufgabe und Ziel der allgemeinbildenden höheren Schulen ist es, den Schülerinnen und Schülern eine umfassende und vertiefte Allgemeinbildung zu vermitteln und damit auch eine Voraussetzung für ein Universitätsstudium zu schaffen.

Gemäß ihrem Bildungsauftrag bieten die allgemeinbildenden höheren Schulen eine breite Palette an verschiedenen Schulformen an.

Unterstufe

Grundsätzlich besteht in den ersten beiden Klassen der Unterstufe (5. und 6. Schuljahr) Lehrplangleichheit. Mit Beginn der 3. Klasse gibt es die Differenzierungen in

  • Gymnasium (Latein oder zweite lebende Fremdsprache),
  • Realgymnasium (vermehrt Mathematik, Geometrisches Zeichnen, Werkerziehung) und
  • Wirtschaftskundliches Realgymnasium (vermehrt Chemie, Werkerziehung).

Die Mehrzahl aller Standorte der AHS führt Englisch als erste lebende Fremdsprache ab der ersten Klasse. Zwei Schulen bieten aber auch Französisch und eine Schule Russisch an.

Oberstufe

In der Oberstufe (5. bis 8. Klasse) gibt es neben den aus der Unterstufe fortgeführten drei Grundtypen noch das Oberstufenrealgymnasium (ORg). Dieses ist durch eine starke Differenzierung an den Standorten gekennzeichnet:

  • Instrumentalmusik
  • naturwissenschaftlicher Unterricht
  • Bildnerisches Gestalten und Werkerziehung
  • Informatik
  • musikalischer Schwerpunkt

Weitere Informationen finden Sie hier.